Neuigkeiten wecken Neugierde 

-Durch eine Erkrankung meinerseits verschiebt sich die Buchveröffentlichung des Weihnachten Booklets auf den Advent 2020 also um ein Jahr.
Klaus zuliebe baue ich unseren musikalischen Part wieder etwas aus und ihr werdet auch in unserem Weihnachten Booklet wieder ein paar unserer selbst geschrieben Songtexte finden.
Mir zuliebe packe ich dann noch ein paar Weihnachtliche Basteltipps und unsere Weihnachtstheaterkrippengeschichte vom letzten Jahr: "Das bunte Einhorn an der Krippe" dazu.
Außerdem wird man eine Klanggeschichten  und Bewegungstherapie Geschichten darin finden.
 

-Durch eine Erkrankung meinerseits fanden von Februar bis Oktober keine kreativen Angebote statt. Da ich schachmatt gesetzt war. Manchmal läuft alles anders als man denkt. Umso froher bin ich nun wieder loslegen zu düfen ich habe lange gegrübelt wie ich starte und mich dann dafür entschieden einfach so zu starten mit Hilfe wie ich aufgehört habe ich integriere meine letzten Ideen als neue Angebote.

Ich starte deshalb mit folgenden  Veranstaltungen die ich auch aus den Vorjahren schon kenne: Halloween, Sankt Martin und der Vorlesetag.

Zum Schluss folgt dann für dieses Jahr für mich der Nikofroschbasteltag diese Veranstaltung plane ich schon zum dritten Mal und hoffe ich nun frei nach dem Motto: " Alle guten Dinge sind drei", endlich durchführen zu können.

 

Ich habe dieses Jahr mir bewusst keine bestimmten festen Ziele und Vorsätze gesetzt, weil die vergangen Jahre mir gezeigt haben, das mich das eher frustriert, da ich die meisten eh nicht einhalten konnte. Es spontan auf sich zukommen lassen ist glaube ich das beste was man heutzutage tun kann, weil man vieles eh nicht beeinflussen kann.